Assetto Corsa: RUF CTR Yellowbird

Assetto Corsa: RUF CTR Yellowbird

Assetto Corsa hat den RUF CTR Yellowbird als kostenloses Bonusfahrzeug angekündigt. Er soll noch vor Ende des Jahres zum Download freigegeben werden.

Im April haben die italienischen Entwickler Kunos Simulazioni die RUF Automobile Lizenz erworben und nun das erste von drei kommenden Modellen fertig gestellt. Der erste Wagen von RUF in Assetto Corsa wird der legendäre RUF CTR Yellowbird sein, der 1987 der Weltöffentlichkeit erstmals präsentiert wurde.

Assetto Corsa: RUF CTR Yellowbird

470 PS, ein tückisches Fahrverhalten und eine Höchstgeschwindigkeit von 342 km/h werden sicher für Unterhaltung sorgen.

Er basiert auf einem Porsche 911 und wird von einem 3,4 Liter mit Bi-Turbo Aufladung angetrieben. Der Motor produziert eine Leistung von 470 PS und bietet 480 Nm Drehmoment. Daraus resultierend ist eine Höchstgeschwindigkeit von 342 km/h, die dem CTR damals den Titel „schnellstes strassenzugelassene Fahrzeug“ einbrachte.

Sobald der RUF freigegeben wird, kommt er über ein kleines Update bei Steam und wird vor dem Spielstart automatisch installiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.