Jaguar F-PACE 2016

Jaguar bestätigt die Einführung eines vollständig neuen Modells, dem Jaguar F-PACE. Der Crossover ergänzt ab 2016 die aktuelle Modellpalette und wird wohl Porsche Macan, BMW X3, X4 und Audi Q5 ins Visier nehmen. Wie Ian Callum, Design-Direktor von Jaguar feststellt, war das Echo auf das Konzeptfahrzeug Jaguar C-X17 derart überwältigend, dass Jaguar dieses Fahrzeug einfach kurzerhand baue.

Jaguar F-PACE 2016

Der neue Jaguar Crossover basiert auf der Studie Jaguar C-X17.

«Der vom F-TYPE inspirierte Jaguar F-PACE steht für die perfekte Balance von Stil, Leistung und
Alltagstauglichkeit. Das Design der Karosserie nimmt die DNA der Sportwagen von Jaguar auf und verbindet diese mit einem praktisch ausgelegten, geräumigen und luxuriösen Interieur. Der F-PACE ist unser Sportwagen für die Familie.»

Jaguar F-PACE 2016

Der Jaguar SUV ist vom Jaguar F-TYPE inspiriert und soll die perfekte Balance von Stil, Leistung und Alltagstauglichkeit verkörpern.

Im Jaguar F-PACE verbinden sich der geräumigste Innenraum in dieser Fahrzeugklasse, fünf Plätze und ausgesprochen dynamische Fahreigenschaften zu einem echten, leistungsstarken Crossover. Mit dem attraktiven Design, dem präzisen Handling, dem geschmeidigen Fahrverhalten, einem luxuriösen und hochwertigen Interieur und äusserst innovativen Technologien vereint der F-PACE all die Eigenschaften, für die Jaguar bekannt ist.

Jaguar F-PACE 2016

Der Jaguar F-PACE soll anfangs 2016 auf den Markt kommen.

Weitere Details zum neuen Jaguar F-PACE werden im Verlaufe des Jahres bekanntgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.