Nissan DIG-T R Motor

Nissan DIG-T R Motor

Der Nissan DIG-T R Motor ist ein extrem kompakter Dreizylinder-Benziner mit einem Hubraum von nur 1,5 Litern und leistet bei einer Höchstdrehzahl von 7.500/min dank Turboaufladung 400 PS und 380 Nm an Drehmoment.

Nissan wird dieses Jahr im Juni bei den 24 Stunden von Le Mans mit dem Nissan ZEOD RC antreten, welcher als erster Rennwagen in der Le Mans-Geschichte eine komplette Runde auf dem Circuit de la Sarthe rein elektrisch zurücklegen wird. Danach wird für jeweils rund eine Stunde Renndauer der neue Nissan DIG-T R Motor den Vortrieb übernehmen.

Nissan ZEOD RC track

Der DIG-T R Motor ist 400 Millimeter lang, 200 Millimeter breit und 500 Millimeter hoch. Er wiegt nur 40 Kilogramm, hat einen Hubraum von 1,5 Litern und leistet maximal 400 PS und 380 Nm an Drehmoment. Überzeugend ist auch der Umstand, dass Nissan bei diesem Motor mit einem Leistungsgewicht von zehn PS/kg eine höhere Performance als die neuen, 2014 in der Formel 1-Weltmeisterschaft eingesetzten V6-Turbo mit 1,6 Liter Hubraum, bietet.

ZEOD RC Engine

Die Erkenntnisse aus den Erfahrungen mit dem revolutionären Rennwagen wird Nissan in die Entwicklung eines neuen LMP1-Prototypen einfließen lassen, der 2015 in der FIA World Endurance Meisterschaft (WEC) an den Start gehen soll.

„Mit dem Verbrennungsmotor für den ZEOD RC hat unser Motorenteam einen wirklich bemerkenswerten Job gemacht”, sagt Darren Cox, Leiter der weltweiten Nissan Motorsportaktivitäten.

In den nächsten vier Monaten wird Nissan den ZEOD RC durch ein ausführliches Testprogramm schicken – um gerüstet zu sein für das Wochenende des 14. und 15. Juni 2014.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.