Opel Monza Concept

Opel Monza Concept

Mit dem Opel Monza Concept zeigt Opel ein spannendes Konzeptfahrzeug, welches erahnen lässt, was uns in den nächsten Jahren von der Rüsselsheimer Marke erwartet. Opel verspricht formschöne und hochmoderne Effizienz auf vier Rändern.

Opel Monza Concept

Der Opel Monza wird von einem Elektromotor angetrieben, welcher mit einem Erdgasmotor kombiniert wurde um die Reichweite zu verlängern. Der mit CNG betriebene Motor ist ein Dreizylinder-Turbo-Benzindirekteinspritzer mit 1.0 Liter Hubraum.

Opel Monza Concept Interior

Die Karosserie vermittelt eine athletische Leichtigkeit und innen bietet das Monza Concept eine Weltneuheit indem eine neuartige Projektionstechnologie, Informationen auf eine von Tür zu Tür verlaufende Instrumententafel projiziert. So lassen sich über 3D-Grafiken Fahrzeug- und Fahrerinformationen über Internet- und Kommunikationsoptionen bis hin zu dekorativen Elementen darstellen. Die Steuerung erfolgt über Sprachsteuerung und Tasten am Lenkrad.

Bleibt abzuwarten ob Opel tatsächlich in nächster Zeit versuchen wird, mit einer solchen Limousine zurück in das Oberklassen-Segment vorzudringen. Ich denke, der Markt dazu wäre vorhanden (z.B. Saab).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.