Sponsored: Ein Besuch bei Garage Foitek AG in Urdorf

Sponsored: Ein Besuch bei Garage Foitek AG in Urdorf

Ferrari und Maserati. Zwei Prestigemarken, die in Urdorf mit viel Passion und Knowhow verkauft werden. Ein Besuch bei: Garage Foitek AG in Urdorf.

Sponsored: Ein Besuch bei Garage Foitek AG in Urdorf

Sobald man den lichtdurchfluteten Verkaufsraum betritt, riecht es wunderbar nach frischem Leder und dem Duft der Neuwagen. Eine Orchidee hier, ein Ferrari Logo da, es wirkt modern, hell und aufgeräumt. Der Showroom wurde in den Wintermonaten nach den neuesten Anforderungen von Ferrari und Maserati umgebaut und im März feierlich wiedereröffnet, erzählt mir der Geschäftsführer bei einem Espresso in der ebenfalls neuen „Foitek Lounge“.

Sponsored: Ein Besuch bei Garage Foitek AG in Urdorf

Zeit für einen Rundgang. Im Erdgeschoss treffen wir auf den neuen Maserati Levante, die Zukunftshoffnung von der Marke mit dem Dreizack im Logo. Bullig gezeichnet, mit grossen, rahmenlosen Seitenfenstern und weit ausgestellten Kotflügeln über den dicken Hinterrädern. Ausserdem treffen wir auch auf einige Maserati Ghibli, von denen wir den Maserati Ghibli S Q4 im Fahrbericht bereits testen durften.

Sponsored: Ein Besuch bei Garage Foitek AG in Urdorf

Auf der anderen Seite des Showrooms sticht mir ein gelber Ferrari 488 GTB ins Auge. Schwarzes Dach, schwarze Felgen, gelbe Aussenfarbe. Perfekt! Kurzes Kopfkino wie der F488 GTB in atemberaubenden 3,0 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 sprintet und auch die 200 km/h-Marke nach nur gerade einmal 8,3 Sekunden knackt. Unglaublich.

Sponsored: Ein Besuch bei Garage Foitek AG in Urdorf

Etwas weiter hinten ein Ferrari 512 BB. Ein Stück Automobilgeschichte. Eine der ganz grossen Design-Ikonen, geschaffen von Scalietti für Pininfarina, mit einem 12 Zylinder ausgestattet und zudem der letzte Ferrari mit herkömmlichem Vergaser. Wertsteigerung in den nächsten Jahren garantiert. Kaufinteresse? Zu spät. Das gezeigte Modell wurde bereits verkauft.

Sponsored: Ein Besuch bei Garage Foitek AG in Urdorf

Eine Neuheit sind die beiden Ateliers, in denen Kunden ihre Fahrzeuge durch Individualisierungen an Exterieur und Interieur perfektionieren können. Der Kunde von heute wünscht sich das Besondere, denn von der Stange kaufen kann jeder. Daher gilt: Individualität zusammen mit Handwerkskunst und höchster Qualität sind die besten Botschafter von Luxus.

Sponsored: Ein Besuch bei Garage Foitek AG in Urdorf

Im Zwischengeschoss sind spezielle Wagen aus Vorbesitz ausgestellt. Mit etwas Glück trifft man da auf einen LaFerrari oder einen F12 TDF, die wohl spektakulärsten Fahrzeuge der letzten Jahre aus dem Hause Ferrari. Ich würde schätzen, dass keine anderen Sportwagen aktuell den Spagat zwischen Motorsport, Design und Strasse derart überzeugend und stilvoll meistern, wie diese zwei Göttinnen.

Sponsored: Ein Besuch bei Garage Foitek AG in Urdorf

Im ersten Obergeschoss sind Lagerfahrzeuge, Eintauschfahrzeuge und Occasionen untergebracht. In Reih und Glied stehen Ferrari F430 F1, Ferrari FF,Ferrari F430 Challenge Stradale, Ferrari F360, Maserati GranTurismo, Maserati GranCabrio sowie Maserati GranTurismo MC Stradale und warten auf neue Besitzer. Mein Kopfkino stellt sich gerade vor, wie die Fahrzeuge sich, ähnlich wie im Film „Nachts im Museum“, nach der Dämmerung zusammen auf eine OneMoreLap machen. Genug geträumt, zurück zur Realität.

Sponsored: Ein Besuch bei Garage Foitek AG in Urdorf

Als „Official Dealer“ für Maserati und Ferrari ist die Garage Foitek AG in Urdorf jederzeit einen Besuch wert. Mehr Informationen zum Anfahrtsweg, den Öffnungszeiten und dem aktuellen Fahrzeugangebot gibt es auf http://www.foitek.ch/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.